DER RING AN EINEM ABEND

Nur noch eine Vorstellung!

FR, 30. September, 19.30 Uhr

Großes Haus

Jörg Gudzuhn trägt Loriots augenzwinkernde Analysen zum „Ring“-Epos vor

Erstmals unter der Intendanz von Ansgar Haag kehrt Richard Wagners „Der Ring des Nibelungen“ zurück auf die Meininger Bühne – allerdings in einer augenzwinkernden Bearbeitung aus der Feder von Vicco von Bülow alias Loriot, erzählt in einem zweieinhalbstündigen Abend. Loriots Analysen werden vom Schauspieler und Grimme-Preisträger Jörg Gudzuhn vorgetragen.

 

Für die zahlreichen Rollen des Kompakt-„Rings“ werden die Solistinnen und Solisten des Meininger Ensembles von namhaften Gästen – Rebecca Teem, Antonio Yang, Scott MacAllister, Roland Hartmann und Rita Kapfhammer – unterstützt.

Für den letzten Termin am 30. September sind nur noch sehr wenige Restkarten erhältlich!

 

+++In der letzten Vorstellung übernimmt Christoph Stegemann die Partie von Ernst Garstenauer.+++

mehr

30. Jahre Meininger Puppentheater

Festwoche: 02. bis 09. Oktober in den Kammerspielen

Das Meininger Puppentheater feiert sein 30-jähriges Bestehen mit einer großen Festwoche vom 02. bis 09. Oktober in den Kammerspielen. Neben eigenen Produktion sind Gastspiele befreundeter Ensembles von Ballwitz bis Wien zu sehen. Die Festwoche beginnt mit einer feierlichen Eröffnung am Sonntag, 02. Oktober um 19 Uhr in den Kammerspielen. Das Theater Gugelhupf zeigt eine eigene Fassung von John Gays „Die Bettleroper“ für Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren. Ab 21 Uhr folgt die Jubiläumsparty mit Livemusik der Ingolstädter Band „Gorilla Rodeo!“.
Für alle Figurentheater-Vorstellungen in dieser Festwoche erhalten Sie (Rest-)Karten an der Theaterkasse.

mehr

Abonnieren Sie unseren Newsletter!



NÄCHSTE VORSTELLUNG

Freitag, 30. September 2016
19.30 – 23.00 Uhr
Der Ring an einem Abend
Großes Haus
Abo C

Karten bestellen

Freitag, 30. September 2016
20.00 – 22.00 Uhr
Nacht-Tankstelle
Kammerspiele

Karten bestellen

 
Nach oben