Fiona Macleod

  • Fiona Macleod

Die Pianistin Fiona Macleod wurde in Schottland geboren. Sie studierte Musik an der Napier University in Edinburgh, Klavier am Royal Northern College of Music in Manchester und Klavierbegleitung am Royal Conservatoire of Scotland. Von 2004 bis 2009 war sie als freischaffende Pianistin, Repetitorin, Lehrerin und Dozentin an der Napier University, der Strathclyde University und am Royal Conservatoire of Scotland tätig.

2009 zog Fiona Macleod nach Italien, wo sie in Modena an Mirella Frenis „Accademia di Belcanto” als Assistenzpianistin und Klavierlehrerin arbeitete. Während dieser Zeit war sie auch als Pianistin für das „Teatro di Pavarotti“ in Modena tätig. Seit 2011 lebt Fiona Macleod in Deutschland. Sie nahm Deutschunterricht an der Universität Weimar und trat im September 2012 ihre Festanstellung als Repetitorin am Meininger Theater an. Seit Beginn der Spielzeit 2014/15 hat sie gemeinsam mit Robert Jacob die Studienleitung inne.

zurück zur Übersicht