Julia Kalb

  • Julia Kalb

Julia Kalb wurde 1988 in Fürth geboren und studierte nach dem Abitur Musikwissenschaft und Kulturmanagement an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar. Nach ersten Hospitanzen am Staatstheater Nürnberg und am Theater Erfurt führte sie bei der Produktion „Le Cinesi“ von Christoph Willibald Gluck an der Weimarer Musikhochschule erstmals Regie. Zur Spielzeit 2013/14 wechselte Julia Kalb von den Bühnen Halle ans Meininger Theater, wo sie als Regieassistentin für Schauspiel und Musiktheater mit Regisseuren wie Anthony Pilavachi, Rudolf Frey, Christian Poewe, Lars Wernecke und Jan Steinbach zusammenarbeitet.

zurück zur Übersicht

In dieser Spielzeit:

Der Kaiser von Atlantis (Regie)